Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände

Fortsetzungen der Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst am kommenden Montag in Berlin

Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) haben sich auf einen gemeinsamen Termin zur Fortsetzung der Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst verständigt. Die Verhandlungen werden am Montag, 1. Juni 2015 abends in Berlin wieder aufgenommen.

Verhandlungsort ist das Hotel Steigenberger, Los-Angeles-Platz 1, 10789 Berlin

Die Verhandlungen beginnen am Montag um 18 Uhr zunächst mit internen Beratungen der jeweiligen Verhandlungskommissionen. Im Anschluss werden die Verhandlungen unter Beteiligung des VKA-Präsidenten Dr. Thomas Böhle und des ver.di-Vorsitzenden Frank Bsirske geführt. Die Verhandlungen werden voraussichtlich am Dienstag fortgesetzt, das Ende ist offen.

  

Für Rückfragen:
Katja Christ, Sprecherin der VKA, 0160-94121850
Christoph Schmitz, ver.di-Sprecher, 0160-97879996
 

Zurück zur Übersicht